Spiritualität

S P I R I T U A L I T Ä T 

 

„Ein spiritueller Weg, der nicht in den Alltag führt, ist ein Irrweg.“(Pater Willigis Jäger, Benediktiner-Mönch und Zen-Meister)

„Die Kirche der Zukunft muss vor allem eine Kirche lebendiger Spiritualität sein.“ (Karl Rahner , kath.r Theologe)

„Wer die Osterbotschaft gehört hat, der kann nicht mehr mit tragischem Gesicht herumlaufen und die humorlose Existenz eines Menschen führen, der keine Hoffnung hat.“ (Karl Barth, evang. Theologe)

 

Die spirituellen Angebote der Schule, insbesondere des ReligionslehrerInnen -Teams, sind vielfältig.


1) Veranstaltungen rund um den Kirchenfestkreis (Vorweihnachts- und Vorosterbeicht- und – messtermine, Maiandacht, Firmung und deren Vorbereitung,…)
2) Ordensschultermine (z.B. Eröffnungs- und Schlussgottesdienst, Albertus-Magnus-Festmesse, Chaminade-Feier, Aussprache mit Diakon, Familienmessen, Wallfahrt, …)
3) Spezielle ReligionslehrerInnen-Aktivitäten (z.B. Morgengebet, Stephansdomsammlung, Jugendrotkreuz-Aktionen, Friedenstag, Sozialprojekt 7. Klassen, Sexualpädag. Workshops, Besinnungstage, …)

Eine kleine Auswahl der Angebote:

• Aussprache mit GR Diakon Helmut Brandstetter SM (2013: Di 13.45 – 14.45 Uhr)Spiritualitt 5
• Familienmesse (jeden 3. Sonntag im Monat um 9.30 Uhr in der Schulkapelle)
• Firmung und Firmvorbereitung (betreut von der Jungschar der AMS)
• Eröffnungs- und Schlussgottesdienst
• Morgengebet (2013/14: Jeden Dienstag 07.40 Uhr, Schulkapelle)
• Wallfahrt (Vorbereitung einzelner Stationen, Mitgestaltung im Gottesdienst)
• Albertus Magnus Festmesse (November, Canisiuskirche)
• Stephansdomsammlung (3. Klassen, Anfang Oktober)
• Jugendrotkreuz-Kartenaktionen (vor Weihnachten und vor Ostern)
• Besuch des Friedenstags (Anfang Dezember, evangelische SchülerInnen)
• Vorweihnachtsbeichte und –messe (Jahrgangsmessen)
• Vorosterbeichte und –messe (Jahrgangsmessen)
• Weihnachts- und Ostergottesdienst für evang. Schüler in der Lutherkirche
• Organisation „Sexualpädagogischer Workshop“ (inkl. Elternabend) für 4. Klassen
• Organisation und Betreuung des Sozialprojekts für die 7. Klassen
• Ministrantengruppe (2013/14: jeden Mittwoch 12.45 – 13.40 Uhr)
• Briefmarathon von Amnesty International (6. Klasse)
• Besinnungstage Don Bosco-Haus
• Maiandacht im Schulhof