Europaparlament

Am 6.Mai fuhr die 6C unter der Leitung von Fr.Prof.Konrad und Hr.Prof.Wolfram mit dem Bus nach Strassburg um dort einer Einladung des Europäischen Parlamentes zu folgen.

Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler durch die Teilnahme und den Sieg bei einem Wettbewerb des EU-Parlamentes qualifiziert hatten wurden sie nach Strassburg eingeladen um dort am 7.Mai einen Tag lang mit Jugendlichen aller Mitgliedsstaaten zu diskutieren. Nach der Akkreditierung und den Sicherheitschecks wurden die SchülerInnen von den Lehrern getrennt und konnten sich selbständig auf die große Diskussion im Plenarsaal des EU-Parlamentes vorbereiten.

Die Abschlussdiskussion wurde online übertragen und kann mittlerweile auch auf Youtube under folgendem Link abgerufen werden:

Video der Diskussion

Am nächsten Tag wurde die Gruppe dann noch von Tom Dunshirn durch sie Stadt geführt und mit der Geschichte und den Sehenswürdigkeiten vertraut gemacht.

Auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und so konnten alle eine interessante und lehrreiche Reise erleben.