Projektreise Hellas 08 der 7A

Unsere Reise vom 10.-25.10. ...eine Klasse für sich

REISE-HOMEPAGE: hier klicken!
KLEINER BILDERBOGEN

Vom 10.-25.10. wandelte die 7A (hG) auf den Spuren der alten Griechen...also auf den Spuren unserer kulturellen und politischen Identität im Europa von heute. Das bedeutet natürlich ehrwürdige alte Stätten zu besuchen:

Die Tholos auf der Marmaria-Terrasse in Delphi ("Muss-Photo")

...ebenso wie die Verbindung zur Moderne herzustellen, z.B. durch einen Besuch der Österreichischen Botschaft in Athen, wo sich mit Dr. Zettel interessante Diskussionen über EU & Co entspannen.

Natürlich darf bei einem solchen Projekt auch die Verbindung zu BSM/K nicht fehlen...

auf dem steilen Weg zur Festung Akrokorinth

...und auch die pure Erholung hat hier ihren Platz:

...beim Eis nach der Besichtigung, oder beim Baden mit Prof. Streicher.

 

Alles in allem: ein großer Erfolg und ein Grund mehr, sich für Griechisch zu interessieren!

Außerdem: Diese Reise war mit einem aktiven Sokrates-Projekt verbunden!: hier klicken